Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Konzept für die Freibäder Gadderbaum und Schröttinghausen

In die lange Auseinandersetzung um die Zukunft der Freibäder Gadderbaum und Schröttinghausen kommt offenbar Bewegung. Für ihre Sanierung soll ein Konzept erstellt werden. Das hat der Aufsichtsrat der Bielefelder Bäder und Freizeit GmbH jetzt beschlossen. In dem Konzept sollen auch die notwendigen Kosten stehen. Die BBF hatte sie Anfang des Jahres für das Gadderbaumer Freibad auf rund 1,4 Millionen Euro geschätzt. Es ist 34 Jahre alt und wurde noch nicht saniert. Auch im Bad in Schröttinghausen gibt es noch einigen Reparaturbedarf. Die Politik hatte sich mehrheitlich für den Erhalt der Bäder ausgesprochen.