Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kostenlose Schulmaterialien

Schulranzen, Hefte und Stifte – zu Schulbeginn kommen auf Eltern einige Kosten zu. In der Schulkramkiste der Freiwilligenagentur Bielefeld können sich bedürftige Familien mit allen nötigen Materialien für den Schulstart ausstatten.    Die Grundausstattung für ein Kind in der ersten Grundschulklasse kostet 200 Euro, heißt es von der Freiwilligenagentur. Armen Familien in Bielefeld steht aber pro Kind rechnerisch nur etwa 1,33 Euro pro Monat für Schulmaterial zur Verfügung. Mit der Schulkramkiste will der Verein erreichen, dass künftig kein Kind in Bielefeld mehr eingeschult wird, das unzureichend ausgestattet ist. Anfang nächster Woche können sich Eltern mit einem entsprechenden Nachweis kostenlos mit Schulmaterialien und auch Schulranzen eindecken.

Termine der Schulkramkiste:

Stadtmitte: AWO Mehrgenerationenhaus, Heisenbergweg 2, Montag, 18.08., 15 Uhr Stieghorst: Eva-Gahbler-Haus, Gerstenkamp 1a, Mittwoch, 20.08., 15.30 Uhr Sennestadt: DRK, Sennestadthaus, Lindemannplatz 3, Montag, 18.08., 15 Uhr Baumheide: Freizeitzentrum Baumheide, Rabenhof 76, Mittwoch, 20.08., 15 Uhr Schildesche: Diakonie für Bielefeld, Schildescher Str. 101, Dienstag, 19.08., 10 Uhr Jöllenbeck: Stadtteilprojekt Oberlohm. Hof, Orienstraße 5, Montag, 18.08., 15 Uhr Brackwede: Jugendzentrum Stricker, Gaswerkstraße 39, Dienstag, 19.08., 15 Uhr

Sendeausfall - wir sind derzeit nur online und auf der Frequenz 97.6 zu hören!
Seit kurz vor 10 Uhr könnt ihr uns von Radio Bielefeld leider nicht mehr über die Frequenz 98.3 empfangen. Auch der Empfang im Kabelnetz ist gestört. Einzig im Bielefelder Süden mit der Frequenz 97.6...
Junge Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt
Die Karl-Triebold-Straße zwischen Ummeln und Senne musste heute Morgen nach einem Unfall für eine Stunde voll gesperrt werden. Um viertel nach acht ist eine 19-jährige Frau aus Harsewinkel mit ihrem...
Leih-Räder und E-Roller von moBiel beliebt
Die 250 Siggi-Fahrräder und die 50 Alma-E-Roller, die moBiel in Bielefeld verleiht, werden gut nachgefragt. Die Räder wurden bis Ende Juli knapp 20.000 Mal ausgeliehen, die Elektroroller über 4.000...
BfB will u.a. für mehr Sicherheit stehen
Jetzt hat auch die BfB in Bielefeld ihre heiße Wahlkampfphase offiziell eingeläutet. Als Ort wurde dafür der Freizeitpark an der Radrennbahn gewählt, weil dort die Schausteller derzeit vorbildlich...
Baerbock spricht über Schulen und Städtebau
Im Kommunalwahlkampf finden auch die Bundesvorsitzenden der Parteien den Weg nach Bielefeld. So tritt heute Nachmittag die Grünen-Co-Chefin Baerbock zu einer Veranstaltung mit OB-Kandidatin Haarmann...
BGW baut auf Briten-Areal neue Häuser
An der Sperberstraße und Oldentruper Straße in Bielefeld entstehen bald 85 neue Wohnungen und Häuser. Die BGW hat die Briten-Häuser und das 10.700 Quadratmeter große Areal von der Bundesanstalt für...