Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kreditschulden der Stadt Bielefeld

Die Stadt Bielefeld hatte Ende des vergangenen Jahres deutlich mehr Kreditschulden für Investitionen. Nach den Zahlen des Landesamtes für Statistik stieg die Summe um rund 10 Prozent auf 51,5 Millionen Euro. Die Summe für Kredite zur Liquiditätssicherung nahm dagegen im Vergleich zum Vorjahr leicht ab. Die Verbindlichkeiten lagen aber immer noch bei über 393 Millionen Euro. Pro Bielefelder liegen die Kreditschulden der Stadt bei 1.377 Euro.