Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kritik an geplanter Umweltzone

IHK, Handwerkskammer und Handelsverband kritisieren in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Clausen und die neue schwarz-gelbe Landesregierung die geplante Umweltzone in Bielefeld. Sie fordern u.a., das Messnetz in Bielefeld zu erweitern und vor allem auf Messcontainer umzustellen, die stundengenaue Messwerte lieferten. Nur dann könnten zielorientierte und zeitlich begrenzte Maßnahmen ergriffen werden. Sie kritisierten in diesem Zusammenhang auch noch einmal die von der Stadt geplante Reduzierung der Fahrspuren auf dem Jahnplatz.