Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kühltruhenmord: Urteil erwartet

Der sogenannte „Kühltruhenmord“-Prozess geht heute nach über drei Monaten zu Ende. Am Mittag will das Bielefelder Landgericht das Urteil sprechen. Die Staatsanwaltschaft fordert für den 42jährigen Angeklagten aus Kirgisien eine lebenslange Freiheitsstrafe wegen Mordes. Sein Verteidiger plädierte auf eine Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung.  
Der Angeklagte, der in Bad Salzuflen gelebt hat, soll vor dreieinhalb Jahren aus Habgier eine Prostituierte aus der Ukraine erdrosselt, in eine Folie verpackt und dann in einer Kühltruhe in Spenge-Lenzinghausen eingefroren haben. Er selber gab an, dass die Frau bei sexuellen Fesselspielen ums Leben gekommen sei. Ende Februar hatten Polizeibeamte die tote Frau in der Kühltruhe entdeckt. Der 42jährige Angeklagte war bereits vor fünf Jahren wegen Menschenhandels zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Er hatte Frauen aus Osteuropa nach Deutschland geschleust.

Integrationsrat ruft Menschen in Bielefeld zur Wahl auf
Der Integrationsrat in Bielefeld ruft die Bürgerinnen und Bürger mit ausländischen Wurzeln in der Stadt dringend zur Bundestagswahl auf. Sie könnten die Zusammensetzung des neuen Bundestags erheblich...
Bielefelder Rat lehnt CDU-Antrag ab und wählt Verkehrsdezernenten
In der Ratssitzung in Bielefeld haben Irritationen um die Verkehrsprojekte am Waldhof und Artur-Ladebeck-Straße zu weiteren Diskussionen geführt. Die CDU wollte mit einem Dringlichkeitsantrag...
Baupläne für Hammer Mühle in Bielefeld vorgelegt
Ein Investor hat jetzt seine Pläne für ein Bauprojekt am Standort Hammer Mühle im Bielefelder Osten vorgelegt. Der Neubau soll Platz für die offene Lutter lassen und die alten Bäume stehen lassen. Das...
Bielefeld will als Hochwasserschutz Häuser begrünen
Die Landräte in OWL und Bielefelds Oberbürgermeister Clausen haben mit Regierungspräsidentin Pirscher Hochwasser-Konzepte für die Region beraten. Bielefeld hat für das gesamte Stadtgebiet eine Karte...
Die Coronalage in Bielefeld am 24. September: Inzidenz sinkt - Zahl der Todesfälle steigt
Am Freitag dem 24.09.2021 werden in Bielefeld 50 weitere laborbestätigte Coronainfektionen gemeldet. Diese verteilen sich auf mehrere zurückliegende Tage. Die vorläufige Corona-Inzidenz beträgt in...
Fridays for Future: Klimademo in Bielefeld
Am Freitag (24.09.) ruft die Klima-Bewegung Fridays for Future im Rahmen eines globalen Klima-Streiks auch in Bielefeld zu einer Demonstration auf. Der Protestzug startet um 14 Uhr vor dem...