Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kunsthalle kauft Helena's Dream

Der Förderkreis der Kunsthalle Bielefeld hat ein weiteres Bild für die Sammlung der Kunsthalle gekauft. Das 325.000 Euro teure Gemälde ist eine der bisher größten Anschaffungen der Kunsthalle, die durch den Förderkreis unterstützt wurde. Helena's Dream zeigt ein Mädchengesicht mit geschlossenen Augen. Eine Spende von 56.000 Euro war die letzte Rate für Helena's Dream, die der Förderkreis jetzt der Kunsthalle übergeben konnte. Ex-Kunsthallenchef Thomas Kellein hatte das Bild der Südafrikanischen Künstlerin Marlene Dumas entdeckt und dem Förderkreis zum Ankauf vorgeschlagen. Helena's Dream von Marlene Dumas ist aktuell im Depot. Im September ist das 90 cm mal 1 Meter 30 große Ölgemälde wieder in Bielefeld zu sehen. Die Kunsthalle zeigt dann die Ausstellung "Die unbekannte Sammlung. Klassiker der Kunsthalle Bielefeld".