Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kuriose Polizeifälle 2015

Am letzten Tag des Jahres schaut die Bielefelder Polizei zurück – auf ein Jahr mit vielen Einsätzen. Bei aller Ernsthaftigkeit waren darunter auch viele kuriose Fälle. So mussten die Beamten im Januar zum Beispiel ausrücken, weil eine Rentnerin sich in Selbstjustiz übte. Die Frau aus der Innenstadt prügelte mit ihrem Gehstock auf ihren Nachbarn ein, weil ihr nicht passte, wo er die gemeinsame Mülltonne aufgestellt hatte. Im Februar verlangte eine betrunkene Autofahrerin, doch bitte von einem Polizeitaxi nach Hause gebracht zu werden, weil sie ihr Auto wegen der Beamten ja mehr benutzen durfte. Im Juni fiel ein Fahrrad-Fahrer in der Nikolaus-Dürrkopp-Straße in ein Baustellenloch, weil er eine Absperrung ignoriert hatte. Und im Dezember täuschte ein Dieb vor einen gebrauchten Laptop kaufen zu wollen. Bei der Übergabe sprühte er dem Eigentümer Pfefferspray ins Gesicht, entriss ihm den Karton und rannte davon. Sein Pech – außer Altpapier war nichts in der Schachtel.

Kinder in Bielefeld fahren am Weltkindertag kostenlos Bus und Bahn
Heute ist Weltkindertag und das nutzen die Verkehrsunternehmen in Bielefeld und NRW, den Kleinen freie Fahrt in Bussen, Stadtbahnen und Nahverkehrszügen zu ermöglichen. Kinder bis einschließlich 14...
"Staying Alive": Aktionswoche startet in Bielefelder Stadthalle
In der Bielefelder Stadthalle beginnt heute eine Veranstaltung zur bundesweiten „Woche der Wiederbelebung“. Das Thema soll zum Pflichtunterricht in den NRW-Schulen werden, mit OWL als Vorreiter. 150...
Wiesenbad in Bielefeld verlängert, Sauna in Heepen öffnet
Das Wiesenbad in Bielefeld geht in die Verlängerung. Ab Montag und noch bis zum ersten Oktober hat das größte Freibad unserer Stadt immer von 6 bis 18 Uhr geöffnet, am Wochenende ist allerdings...
Feuerwehr probt zwei Abende in OWD-Tunnel in Bielefeld
Autofahrer in Bielefeld müssen sich, zumindest zeitweise, auf neue Verkehrsbehinderungen einstellen. Für eine Feuerwehrübung wird der OWD-Tunnel am Montag- und Dienstagabend zwischen 19.45 Uhr und 23...
Vier Schwerverletzte bei Frontalunfall in Halle-Künsebeck
Auf der Brackweder Straße in Halle-Künsebeck hat es am Sonntagabend einen Frontalunfall gegeben. Die vier Insassen wurden zum Teil schwerstverletzt. Ein 24-jähriger Mazda-Fahrer war zuerst auf einen...
Die Coronalage in Bielefeld am 20. September
Am Montag dem 20.09.2021 werden in Bielefeld 5 weitere laborbestätigte Coronainfektionen gemeldet. Alle entfallen auf Samstag. Die vorläufige Corona-Inzidenz beträgt in unserer Stadt 86,4 (-1,5)....