Responsive image

on air: 

Annika Pott
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kurt Delius ist tot

Der Bielefelder Seniorverleger des Delius Klasing Verlages, Kurt Delius, ist in der Nacht zum Dienstag im Alter von 91 Jahren gestorben. Er ist gestern im engsten Kreis beigesetzt worden. Kurt Delius wurde 1917 in Berlin als drittältester Sohn von vier Kindern geboren. Nach dem Abitur wurde er als Soldat in den Zweiten Weltkrieg eingezogen. 1949 kehrte er mit 32 Jahren aus russischer Gefangenschaft zurück. Er führte bis Anfang der 50er Jahre die großväterliche Segeltuchweberei in Versmold, bevor er von den Webstühlen zu den Druckmaschinen wechselte. Gemeinsam mit seinem Bruder Konrad-Wilhelm führte Kurt Delius den Verlag mehr als 30 Jahre lang. Der Delius Klasing Verlag ist heute Branchenführer bei der Herausgabe von themenspezifischen Magazinen, wie zum Beispiel im Bereich Segel- und Wassersport.