Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kurzarbeit sichert Jobs

Kurzarbeit sichert Arbeitsplätze - in dieser Überzeugung sieht sich die Bielefelder Agentur für Arbeit aktuell bestätigt. Gestern wurden die Arbeitslosenzahlen für September präsentiert.
Sie fallen besser aus, als erwartet - die Arbeitslosenquote sank in Bielefeld von 11 auf 10,6%.
Und das auch, weil weiterhin viele Betriebe in Bielefeld und der Region die Möglichkeit nutzten, über Kurzarbeit auftragsschwache Zeiten zu überbrücken. Allein im ersten Vierteljahr haben fast 450 Unternehmen im Agenturbezirk Bielefeld, also in Bielefeld und dem Kreis Gütersloh, mit gut 11 Tausend Mitarbeitern wegen der schwächelnden Konjunktur kurz gearbeitet. Rein rechnerisch hat das etwa 3 ½  Tausend Jobs gerettet, heisst es von der Agentur. Auch die Möglichkeit, während der Kurzarbeit die Mitarbeiter zu qualifizieren werde gut angenommen.