Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Landessynode gestartet

In Bielefeld ist heute die Landessynode der Evangelischen Kirche von Westfalen gestartet. Präses Annette Kurschus ging dabei auf die Flüchtlingsfrage ein und betonte, dass diese nichts für die eigene Überforderung des Landes können. Zudem sprach sie sich dafür aus, dass Familienzusammenführungen weiter möglich sein müssen. Nur so könne Integration gelingen.  NRW-Familienministerin Christina Kampmann sagte, dass die Stimme der Kirchen für Solidarität und Mitgefühl, gerade jetzt gefragt sei.