Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Landeszuschüsse für Detmolder Straße

Das Land NRW hat jetzt grünes Licht für den Ausbau der Detmolder Straße gegeben. Zuschüsse in Höhe von 14,4 Millionen Euro wurden bewilligt. Damit kann der geplante Ausbau jetzt Schritt für Schritt in Angriff genommen werden. Ende des Jahres beginnen die Vorarbeiten. Im Januar kommenden Jahres soll mit dem Ausbau der Detmolder Straße begonnen werden. Unter anderem müssen dann rund 25.600 Quadratmeter Fahrbahndecke erneuert werden, schätzt das Amt für Verkehr der Stadt Bielefeld. Der erste Bauabschnitt liegt zwischen Niederwall und Teutoburger Straße.