Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Langstreckenmarschierer zu Gast in Bielefeld

?Auf dem Jakobsweg zurück ins Leben?, das ist das Motto des 37 Jährigen Bert Simon. Er ist das Opfer einer Stalkerin geworden, die ihn 2006 lebensgefährlich mit einem Messer verletzt hatte. Jetzt ist er als Botschafter des "Weißen Rings" in Richtung Spanien unterwegs, um mehr Menschen über das Problem Stalking zu informieren. Gestern war Bert Simon bei Bielefelds Oberbürgermeister zu Gast. Bert Simon ist einer der führenden Langstreckenmarschierer der Welt. Derzeit befindet er sich auf einer 13.000 Kilometer langen Wanderung, die ihn zunächst durch Indien und jetzt in Richtung Santiago de Compostella und zurück nach Hannover führen wird.