Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Lebensgefahr für neunjähriges Mädchen

Ein neunjähriges Mädchen ist bei einem Unfall am Heeper Holz am Mittwochabend lebensgefährlich verletzt worden. Ein Sachverständiger prüft jetzt die Umstände des Unfalls. Das Kind soll einem 18-jährigen Mazda-Fahrer aus Bielefeld laut dessen Aussage plötzlich vor das Auto gelaufen sein. Die Freunde des Mädchens, die dort zusammen spielten, erlitten einen Schock. Notfallseelsorger kümmern sich um die anderen Kinder und die Eltern. Das neunjährige Mädchen kämpft um sein Leben.