Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Legionellen werden bekämpft

Nach dem Legionellenbefund in der Seniorenwohnanlage in Brackwede werden jetzt die Leitungen von Bakterien befreit. Der Heizkessel wird aktuell ausgetauscht, die Leitungen geprüft und  ab Samstag desinfiziert. Dazu fließt 70 Grad heißes Wasser durch alle offenen Hähne. Außerdem sollen alle Duschköpfe und Schläuche ausgetauscht werden. Das Duschverbot bleibt mindestens weitere 7 bis 10 Tage bestehen. Ein 69-jähriger Mann ist sehr wahrscheinlich an der Legionellenverunreinigung gestorben, heißt es vom Gesundheitsamt.