Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Leitungswasser ist keimfrei

In Stieghorst und Hillegossen muss das Leitungswasser ab sofort nicht mehr abgekocht werden. Es wird auch nicht mehr gechlort. Damit können die Anwohner nach vier Monaten ihre Wasserhähne wieder bedenkenlos aufdrehen. Mitte Juli waren in dem Gebiet oberhalb der Detmolder Straße Keime im Wasser gefunden worden. Deshalb chlorten die Stadtwerke die Leitungen für einige Wochen. Als anschließend immer noch Keime im Wasser waren, gingen die Maßnahmen weiter. In der vergangenen Woche wurden an drei Stellen des Leitungsnetzes Proben genommen. Heute gab es dann grünes Licht vom Gesundheitsamt: in dem Wasser sind keine Keime mehr.