Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Lemgo feiert Schützenfest

Der TBV Lemgo hat sich am Abend erfolgreich gegen die Füchse Berlin durchgesetzt. Der Handballbundesligist gewann in der Lipperlandhalle klar mit 38 zu 24. Zwar tat sich Lemgo in der Anfangsviertelstunde noch schwer. Danach bekam der TBV die Partie aber immer besser unter Kontrolle. Schon zur Pause herrschten beim 17:12 klare Verhältnisse, danach kam es zum Schützenfest. Die besten Werfer waren Michael Kraus mit neun und Florian Kehrmann mit acht Treffern.