Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Lemgo schlägt Rhein-Neckar Löwen

Der TBV Lemgo hat Champion-League-Platz zwei in der Handball-Bundesliga verteidigt. Die Lipper gewannen das Spitzenspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen mit 34:28 (18:12). Neuzugang Holger Glandorf warf in seinem ersten Spiel für den TBV fünf Tore. Die meisten Lemgoer Treffer erzielten Logi Geirsson und Jens Bechtloff, die jeweils sieben Mal erfolgreich waren.