Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

"Licht aus" in Bielefeld

Auch in Bielefeld geht heute abend eine Stunde lang das Licht aus. Die Stadt beteiligt sich an der sogenannten "Earth Hour". Die Naturschutzorganisation WWF hat dazu weltweit aufgerufen. Zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr soll als Zeichen für den Klimaschutz das Licht ausgeschaltet werden. In Bielefeld bleiben viele öffentliche Gebäude im Dunkeln. Zum Beispiel das Rathaus und die Sparrenburg. An der Aktion nehmen in Deutschland rund 110 Städte und Gemeinden teil.