Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Linke steigen aus

Die Linken sind aus den Kooperations-Gesprächen mit SPD, Grünen, Bürgernähe und Piraten ausgestiegen. Grund: Eine Mitgliederversammlung hat weiteren Gesprächen am Abend eine Absage erteilt, weil die Linke in den Verhandlungen keine Gewerbesteuererhöhung durchsetzen konnte. SPD-Fraktionschef  Georg Fortmeier sagte im Radio-Bielefeld-Gespräch, jetzt wolle man versuchen eine koalitionsfähige Zusammenarbeit mit den Grünen, Bürgernähe und Piraten hinzubekommen. Bis morgen erwarte man eine Entscheidung von Bürgernähe und Piraten. Die beiden Parteien und die Ratsgruppe Bürgernähe/Piraten haben im Bielefelder Rat eine Mehrheit von nur einer Stimme.