Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ljubo Milicevic kommt nicht zum Test

Der DSC Arminia wollte heute einen weiteren Abwehrspieler im Probetraining testen. Der australische Innenverteidiger Ljubo Milicevic ist aber heute Morgen nicht zum Test erschienen. Der Grund waren Anreiseprobleme. Ob er noch kommt, ist unklar. Der achtfache australische Nationalspieler mit kroatischen Wurzeln hat zuletzt in Australien gespielt, ist derzeit aber ohne Vertrag. Im Laufe der Woche will der DSC auf jeden Fall noch einen Innenverteidiger verpflichten. Zur Wahl stehen mehrere Kandidaten,  darunter auch der Franzose Maxime Brillault, der zuletzt im Probetraining war.