Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Losglück für Lemgo

Bei der Auslosung für das Achtelfinale des EHF-Pokals hat der TBV Lemgo heute Glück gehabt. In der Runde der letzte 16 trifft der Titelverteidiger aus Lippe auf den französischen Vertreter Dunkerque HB Grand Littoral. Das Hinspiel findet am ersten Dezemberwochenende in der Lipperlandhalle statt. Bereits heute Abend steigt dort in der Handball-Bundesliga um 20 Uhr das Spitzenspiel gegen Tabellenführer VfL Gummersbach. Mit einem Sieg kann der TBV Lemgo sich selbst auf Platz eins werfen.