Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mann hinterläßt "Visitienkarte"

Leichtes Spiel hatte die Bielefelder Polizei heute Morgen nach einer Fahrerflucht. An der Kreuzung Jöllenbecker Straße/ Apfelstraße hat ein Mann mit seinem Auto einen Ampelmast umgefahren und anschließend direkt am Ort des Geschehens sein Nummernschild verloren. Die Polizei konnte den Fahrer deshalb sofort identifizieren. Er musste seinen Führerschein und eine Blutprobe abgeben. An der Kreuzung Jöllenbecker Straße/ Apfelstraße bittet die Polizei um besondere Vorsicht, denn die Reparaturarbeiten an der Ampelanlage dauern voraussichtlich den ganzen Tag an.