Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Massengentest gestartet

Heute Mittag hat die Bielefelder Mordkommission im Fall Nelli Graf einen weiteren Massengentest gestartet. Die letzten 2.200 Männer in Halle zwischen 18 und 60 Jahren sind aufgefordert, bis Sonntag freiwillig eine Speichelprobe abzugeben. Bereits in der ersten Stunde haben 100 Männer am D N A Test teilgenommen.Die Ermittler hoffen so, in dem unaufgeklärten Mordfall endlich einen Schritt weiter zu kommen. Bei den bisherigen 4400 abgegeben Speichelproben hatte es bisher keine Übereinstimmung mit der mutmaßlichen D N A des Mörders gegeben, die die Polizei an der Leiche sichergestellt hatte. Nelli Graf war Mitte Oktober 2011 verschwunden, ihre Leiche war dann im Februar 2012 in einem Waldstück in Halle aufgefunden worden. Die Bielefelder Ermittler sind davon überzeugt, dass sich Täter und Opfer flüchtig kannten.