Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Massenszene für Bielefeld-Verschwörung

Kreischende Menschen flüchteten in der Bielefelder Innenstadt gestern nicht nur vor den heftigen Regenschauern. Für den Kinofilm Die Bielefeld Verschwörung wurden zwei Massenszenen gedreht. Die Drehorte waren vor dem Rathaus und in der Bahnhofstraße. Rund 500 Statisten mussten dafür klatschen, jubeln und durch die Innenstadt laufen.

Die Kino-Premiere für die Bielefeld Verschwörung ist für den Sommer kommenden Jahres geplant.