Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Medizinische Fakultät nicht aufgeben

CDU und FDP fordern von der rot-grünen Landesregierung ein klares Bekenntnis zur medizinischen Fakultät in Bielefeld. Der Aufbau einer solchen Fakultät liege klar in den Händen der Landesregierung, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung. Die zuständigen Landesminister waren auf Abstand zu dem Projekt gegangen, weil es kein Geld vom Bund geben soll. Westfalens Ärztekammer-Präsident Theo Windhorst aus Bielefeld sieht trotzdem weiter gute Chancen. Wir geben nicht auf. Ich sehe die Chance 60:40, dass eine medizinische Fakultät an der Uni Bielefeld gegründet werden kann, sagte er der "NW".