Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr als 600 Kinder in Pflegefamilien und Heimen

In Bielefeld leben zur Zeit mehr als 600 Kinder nicht bei ihren Familien. Rund 360 sind in Pflegefamilien untergebracht, 300 in Heimen. Die Kinder hätten in ihren Familien nicht genug Unterstützung bekommen, damit sie vernünftig groß würden, sagte ein Sozialarbeiter im Radio Bielefeld Interview. Die Stadt ist weiter auf der Suche nach Pflegefamilien. Sie werden bei ihrer Aufgabe mit Rat und finanziell unterstützt.