Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Ausbildungstellen gemeldet

Auf dem Bielefelder Ausbildungsmarkt gibt es gute und schlechte Nachrichten. Die Betriebe haben etwa 10 Prozent mehr Lehrstellen bei der Arbeitsagentur angemeldet als vor einem Jahr. Allerdings kommen über 1300 Bewerber auf 900 unbesetzte Plätze. Auch das ist mehr als vor einem Jahr. Mehr Stellen, aber auch mehr Bewerber. Das liegt unter anderem auch daran, dass der doppelte Abiturjahrgang erst nach und nach auf den Ausbildungsmarkt drängt. Viele Abiturienten haben die vergangenen Monate mit einem Sozialen Jahr oder mit Praktika verbracht, so der Leiter der Bielefelder Arbeitsagentur Thomas Richter. Die Bewerber sind überwiegend gut qualifiziert. Rund 70 Prozent haben mindestens einen Realschulabschluss. Jetzt beginnt die heiße Phase der Bewerbungen. Richter appelliert an die Jugendlichen, sich frühzeitig bei der Agentur zu melden und auch einen Plan B zu haben, falls es mit der gewünschten Ausbildungsstelle nicht klappt.

Bielefelder Sonderaktion: 227 Corona-Impfungen am Obersee
Am Sonntag fand erneut eine mobile Sonderimpfaktion in Bielefeld statt. Von 8 bis 20 Uhr wurden 227 Personen ohne Termin am Obersee geimpft. Zur Verfügung standen das Mittel von Biontech und auch der...
Betrüger in Malteser-Jacken sammeln in Bielefeld Geld angeblich für Hochwasseropfer
In Bielefeld sind derzeit angebliche Spendensammler vermeintlich im Namen der Malteser unterwegs und sammeln für Hochwasseropfer. Die Malteser warnen vor diesen Betrügern. Geben Sie kein Geld! Ihre...
Update: Impfungen für Kinder ab 12 Jahre im Bielefelder Impfzentrum schon ab Sonntag, 8 Uhr
Ab Sonntag dem 25. Juli können auch Kinder und Jugendliche ab 12 eine Coronaschutzimpfung im Impfzentrum an der Stadthalle bekommen. Für zunächst acht Tage sei das sichergestellt. Am Sonntag ist eine...
Die Coronalage in Bielefeld am 25. Juli
Am Sonntag dem 25.07.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 14,1 (+0,9) ausgewiesen.* NRW-weit beträgt die Inzidenz 17,1 (+0,3). Wegen der konstant...
Corona-Impfaktion am Obersee
Am Sonntag findet erneut eine mobile Sonderimpfaktion in Bielefeld statt. Von 8 bis 20 Uhr wird ohne Termin am Obersee geimpft. Zur Verfügung stehen das Mittel von Biontech und auch der...
Studie der Uni Bielefeld: Wohnungslose von Pandemie sehr betroffen
Wohnungslose Menschen und Personen, die in den entsprechenden Notunterkünften arbeiten, sind besonders gefährdet, sich mit Corona zu infizieren. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie von...