Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Beschäftigte im Handwerk

Im Handwerk in Ostwestfalen-Lippe waren im vergangenen Jahr rund 2.000 Menschen mehr beschäftigt als 2006. Das ist ein Plus von anderthalb Prozent. Auch im Bielefelder Handwerk ist die Zahl der Beschäftigten um 500 bis 600 gestiegen, sagte der Sprecher der Handwerkskammer Siegfried Mühlenweg im Radio-Bielefeld-Interview.Für dieses Jahr rechnet Mühlenweg eher mit stagnierenden Beschäftigungszahlen. Die "Euphorie" im Handwerk habe sich leicht abgeschwächt.