Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Bielefelder haben einen Job

In Bielefeld haben aktuell wieder mehr Menschen einen Job als vor einem Monat. Laut Arbeitsagentur, sind 14.400 Personen arbeitslos gemeldet. Das sind 200 weniger als Ende Juli. Auf dem Ausbildungsmarkt suchen in Bielefeld und dem Kreis Gütersloh zusammen noch gut 1000 Bewerber die richtige Lehrstelle. Fast genauso viele Ausbildungsplätze sind auch noch zu haben, sagt der Chef der Bielefelder Arbeitsagentur, Thomas Richter. Jetzt, zum Start des neuen Ausbildungsjahres, werden in Bielefeld noch besonders Kaufleute im Einzelhandel gesucht, gefolgt von Verkäuferinnen und Verkäufern und Handelsfachwirtinnen und –wirten.