Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Containments-Scouts und weiterhin Soldaten als Hilfen im Gesundheitsamt

Wegen der hohen Infektionszahlen wird die Stadt Bielefeld weitere 30 Containments-Scouts für die Kontakt-Nachverfolgung von Infizierten einstellen. Die Bewerbungsgespräche laufen bereits, so die Stadt Bielefeld. Auch die Bundeswehr hat ihre Amtshilfe in diesem Bereich bis zum 8. Januar erneut verlängert. 20 Soldaten unterstützen damit weiter die Corona-Arbeit im Gesundheitsamt. Bei dem Corona-Toten heute handelt es sich um einen 70jährigen Mann. Insgesamt sind damit jetzt 27 menschen in unserer Stadt im Zusammenhang mit Covid 19 gestorben. Die Zahl der Menschen, die in Bielefeld wegen einer Corona-Infektion im Krankenhaus behandelt werden, ist um 13 auf jetzt 107 zurückgegangen. 38 von ihnen liegen auf der Intensivstation. Das sind vier weniger als gestern. 29 werden auch beatmet. Die hohen Infektionszahlen bringen die Kliniken und das Gesundheitswesen in Schwierigkeiten, sagte der Leiter des Krisenstabs Ingo Nürnberger. Man habe in Bielefeld auch zu viele Corona-Fälle in Altenheimen und in Einrichtungen der Behindertenhilfe. Aus den zu vielen Infektionen entstünden in ein, zwei Wochen weitere Patienten für die Krankenhäuser, die jetzt schon am Anschlag seien, so Nürnberger weiter.   Der aktuelle Rückgang der Corona-Kranken dort sei nur eine Momentaufnahme.

Radio Bielefeld erhält drei Auszeichnungen: Audiopreis NRW verliehen
Am Freitagabend wurde der Audiopreis NRW verliehen. Wir von Radio Bielefeld haben gewonnen und das gleich drei mal. In der Kategorie „Vor Ort“ haben wir mit #mitreden unserem Radioexperiment die...
Mordfall Frauke Liebs: Hinweise bei Bielefelder Polizei eingegangen
Nach der Ausstrahlung einer TV-Doku zum Mordfall Frauke Liebs sind bei der Staatsanwaltschaft Paderborn und dem Polizeipräsidium Bielefeld zahlreiche Hinweise eingegangen. Die Mordkommission...
Automatisierte Drogenplantage mitten in Bielefeld
Die Bielefelder Polizei hat bereits Anfang der Woche eine Hightech-Drogenplantage auffliegen lassen - mitten in Bielefeld. In einer Lagerhalle an der Weststraße fand sie am Montag 550...
Corona-Update: Krisenstabschef Nürnberger zur aktuellen Lage in Bielefeld
Theodor Windhorst und Adalbert Büttner werden wieder die medizinische Leitung des Bielefelder Impfzentrums übernehmen. Das sagte Bielefelds Krisenstabsleiter Ingo Nürnberger am Nachmittag im Radio...
Gut besuchte Bielefelder Innenstadt am „Black Friday“
Der sogenannte „Black Friday“ lockt heute mit Schnäppchen viele Besucher in die Bielefelder Innenstadt. Vergangenes Jahr hatte die Stadt Bielefeld wegen Überfüllung über Radio Bielefeld dazu...
Klinikum Bielefeld nimmt Covid-Patientin aus Dresden auf
Das Klinikum Bielefeld wird jetzt eine schwerkranke Covid-Patientin aus Dresden aufnehmen. Das passiert im sogenannten Kleeblattverfahren, in dem aus besonders belasteten Regionen Patienten in andere...