Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Fahrgäste im Warendorfer

Die Regionalbahn "Der Warendorfer" wird von immer mehr Fahrgästen genutzt. Das teilt der Verkehrsverbund OWL mit. "Der Warendorfer" verkehrt täglich zwischen Bielefeld und Münster. Allein die Nachfrage für die Verbindung zwischen Bielefeld und Clarholz ist demnach seit Herbst 2004 um über 120 Prozent gestiegen. Auf der gesamten Fahrstrecke hat der Verbund werktags rund 5200 Fahrgäste gezählt. Als Grund für den Anstieg wird die Einführung des Stundentaktes genannt. Bis Ende 2006 fuhr "Der Warendorfer" nur alle zwei Stunden zwischen Bielefeld und Münster.