Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Insolvenzen in Bielefeld

In Bielefeld hat es im vergangenen Jahr mehr Insolvenzen gegeben. Laut des Landesamtes für Statistik waren es insgesamt 740 Insolvenzen. Davon allein 505 Privatleute. Die Verbraucherinsolvenzen nahmen damit im Vergleich zu 2007 um 27,5 Prozent zu. Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Bielefeld stieg im vergangenen Jahr auf 183. Davon waren 471 Beschäftigte betroffen.