Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Mängelautos auf dem TÜV-Prüfstand

Die Bielefelder fahren scheint's lieber einfach weiter, statt in die Werkstatt zu fahren. Der TÜV Nord verzeichnet in seiner aktuellen Statistik deutlich mehr Mängel, an den Autos, die auf den Prüfstand kommen. Die Zahl der Autos mit erheblichen Mängeln ist im Vergleich zum Vorjahr von 21,5 auf 24,6 Prozent gestiegen. Damit bestätige sich ein bundesweiter Trend auch in Bielefeld und OWL. Der TÜV sieht einen Grund dafür in den hohen Spritpreisen. Viele Autofahrer würden lieber in den Tank, statt in Reparaturen investieren.