Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Steuern für die Bielefelder Finanzämter

Die beiden Bielefelder Finanzämter Innen- und Außenstadt haben im vergangenen Jahr 1,65 Milliarden Euro an Steuern eingenommen. Das waren 96 Millionen Euro oder über sechs Prozent mehr als 2005. Den Löwenanteil am Steueraufkommen bilden die Einkommens- und Umsatzsteuer mit 45 bzw. 40 Prozent. In ganz Ostwestfalen-Lippe war das Steuerplus im Vergleich zu Bielefeld geringer und lag nur bei 2,3 Prozent.