Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr Taschendiebe unterwegs

Auch in Bielefeld hat es in den vergangenen Monaten immer mehr Taschendiebstähle gegeben. Deshalb beteiligt sich auch die heimische Polizei an der landesweiten Aktionswoche gegen Taschendiebstahl. Zusammen mit dem Einzelhandelsverband wolle man die Verbraucher für das Thema sensibilisieren. Nicht nur in den Einkaufsstraßen, auch in Geschäften könne man schnell Opfer eines Diebes werden, so ein Sprecher der Bielefelder Polizei. Deshalb sei auch wichtig, dass das Personal im Einzelhandel geschult und aufmerksam sei. Beim Shopping sollten Taschen mit Verschluss nach innen und Rucksäcke auf dem Bauch getragen werden, so mache man es den Dieben nicht unnötig leichter. In den vergangenen Monaten sind die Fallzahlen in Bielefeld gestiegen - was auch an der zunehmenden Professionalität der Taschendiebe läge, so die Polizei.