Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehr verkaufte Wohnungen und Häuser

In Ostwestfalen-Lippe sind im vergangenen Jahr mehr Häuser und Eigentumswohnungen verkauft worden als 2009. Rund 4.900 Ein- und Zweifamilienhäuser haben in der Region den Besitzer gewechselt: ein Plus von vier Prozent. Die Zahl der verkauften Eigentumswohnungen ist sogar um fünf Prozent gestiegen.  Die Preise stiegen im Schnitt um zwei Prozent. Und auch Baugrundstücke waren gefragt. Bauland war dabei in mittleren Wohnlagen owl-weit in Bielefeld mit 210 Euro pro Quadratmeter am teuersten, gefolgt von Paderborn mit 205 Euro, am billigsten war der Quadratmeter in Marienmünster im Kreis Höxter mit nur 33 Euro.