Responsive image

on air: 

DSC Arminia Live!
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mehrere Unfälle bei Regen

Bei Regen und Dunkelheit sind am Morgen innerhalb einer halben Stunde mehrere Unfällen im Stadtgebiet passiert. Auf der Paderborner Straße kam es gegen 7:50 Uhr zu einem Auffahrunfall, als ein 48-jähriger VW-Fahrer in Höhe der Autobahnauffahrt an einer Ampel einen wartenden Ford übersah. Durch den Aufprall wurde der Ford auf den davor wartenden Golf geschoben. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt. Die Paderborner Straße war deswegen bis kurz vor 9 Uhr gesperrt. Etwa zur gleichen Zeit kam es an der Schloßhofstraße Ecke Weststraße zu einem Unfall zwischen einem 67-jähriger VW-Fahrer und einem 12-jährigen Fahrradfahrer. Dabei stürzte der Junge vom Rad und verletzte sich leicht am Rücken. Auf der Schneidemühlerstraße wollte ein 40-jähriger Paderborner um kurz nach 8 Uhr einen haltenden Bus überholen und fuhr dabei einem 33-jährigen Bielefelder über den Fuß.