Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Meier-Scheuven fordert mehr Impulse

Der Präsident der Bielefelder IHK Meier-Scheuven nimmt mit Blick auf das kommende Jahr die Politik in die Pflicht. Sie müsse mit den richtigen Signalen dafür sorgen, das Vertrauen der Wirtschaft nicht zu verlieren, erklärte er jetzt. Die Umsatzentwicklung in der ostwestfälischen Industrie gehe nicht voran. Das liege auch an politischen Entscheidungen in Deutschland. Die Rente mit 63, Mütterrente oder Mindestlohn hätten Wachstums-Impulse und höhere Investitionen gebremst. Der IHK-Präsident wünscht sich mehr Bereitschaft zu Reformen und das auch auf lokaler Ebene. Wir leben in OWL in einer Region mit vielen Chancen, aber wir müssen sie auch nutzen, fordert Wolf D. Meier-Scheuven.