Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Melanchthonstraße zwei Mal Ziel von Dieben

Die Melanchthonstraße in Bielefeld an der Schüco Arena ist diese Woche bereits zwei Mal von Einbrechern und Dieben heimgesucht worden. In der Nacht von Montag auf Dienstag hatten Täter versucht, auf einer Baustelle einen Radlader zu stehlen. Sie scheiterten am Türschloss und den Seitenscheiben. Heute früh haben drei junge Männer zwei Zeitungsboten die Fahrräder gestohlen. Die beiden Opfer hatten ihre Fahrräder abgestellt, um Zeitungen zu verteilen – als sie zurückkamen, sahen sie die Täter mit den Rädern flüchten. Die Polizei beschreibt die Täter folgendermaßen:

Auf dem blauen älteren Mountainbike befand sich ein dunkelhäutiger Mann, circa 20 Jahre alt. Er trug ein graues T-Shirt, eine schwarze Hose und ein Stirnband.

Auf dem blauen Herrenrad, saß ein südländisch aussehender Mann mit
blauer Jeans und rotem T-Shirt.
Zu dem Fahrer saß eine weitere unbekannte Person auf einem der
Fahrräder.

Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter: Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 12 / 0521/545-0