Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mercedes-Fahrer schlägt zu

Ein ungeduldiger Mercedes-Fahrer hat gestern Nachmittag in Hillegossen auf weiteren Verkehrsteilnehmer eingeschlagen. Der Mercedes-Fahrer stand an der roten Ampel am Ostring und hupte , laut Polizei, einen vor ihm wartenden Transporter an. Als es Grün wurde und der Transporter losfuhr, überholte der Mercedes, bremste den Transporter aus und schlug durch das offene Fenster auf den Beifahrer ein. Danach ging er zu seinem Auto zurück und fuhr weg. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenaussagen.

 

Bei der Person soll es sich um einen circa 45-jährigen Osteuropäer handeln, der ungefähr 180 - 183 cm groß und stämmig sein soll. Er hat nur noch wenige dunkelgraue Haare und trägt einen 3-Tage-Bart. Am rechten Ohr soll sich eine Auffälligkeit befinden. Geflüchtet ist er in einem Mercedes Benz, dabei soll es sich um einen älteren blauen 180er mit LIP- Kennzeichen handeln.