Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Messerangriff in Halle

Die Polizei ermittelt nach einer Messerstecherei Sonntagfrüh in Halle. Ein 32-Jähriger aus Halle wurde auf offener Straße mit einem Messer angegriffen. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Tatverdächtige flüchtete erst, konnte dann aber kurze Zeit später ermittelt und festgenommen werden. Warum es zu der Auseinandersetzung kam, ist noch unklar.