Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Messerangriff in Herford - Mordkommission aus Bielefeld

Ein 18-Jähriger ist bei einem Angriff mit einem Messer in Herford schwer am Kopf verletzt worden. Der junge Mann sei im Krankenhaus operiert worden, schwebe aber nicht in Lebensgefahr, so Staatsanwaltschaft und Polizei Bielefeld. Es sei möglich, dass der Mann aus Bad Oeynhausen getötet werden sollte - deswegen ermittle eine Mordkommission der Bielefelder Polizei. Festgenommen wurde nach der Tat am Freitag zunächst niemand. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Messerangriff zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen gehörte. Zeugen hätten auch berichtet, dass zuvor jemand versucht habe, mit einem Auto einen Fußgänger anzufahren. Der Fahrer des Autos könnte das Opfer des Messerangriffs sein, erklärten die Staatsanwaltschaft und die Polizei Bielefeld. Vor Ort stellte die Polizei ein Messer sicher. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar, die Aufklärung vor Ort gestaltete sich wegen auftretender größerer Gruppen von bis zu 20 Personen und unterschiedlicher Zeugenaussagen für die Polizei schwierig.

Zwei weitere Corona-Tote in Bielefeld
Die Zahl der Corona-Toten ist in Bielefeld um zwei auf 303 gestiegen. Zwei 74 und 77 Jahre alte Männer sind mit oder an Covid 19 gestorben. 64 Corona-Patienten liegen derzeit in Bielefelder...
Verkehrsbehinderungen wegen Demos in Bielefeld
Seit dem späten Nachmittag  finden in Bielefeld wieder Demos statt. Rund  200 Querdenker sind vom Kesselbrink in Richtung Rathaus unterwegs (Stand 18.45 Uhr) . Die Gegendemonstranten aus der linken...
Arminia in Gladbach ohne Brunner und Córdova
Arminia Bielefeld muss am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach auf den gelbgesperrten Cédric Brunner und den an Covid-19 erkrankten  Sergio Córdova verzichten. Der Venozolaner muss wegen seiner...
Krisenstabsleiter Nürnberger zur aktuellen Situation
Die "Bundes-Notbremse" incl. Ausgangssperre gilt ab Mitternacht in unserer Stadt. Die Infektionszahlen sind zuletzt deutlich gestiegen, besonders bei Jugendlichen bis 19 Jahren. Wie die Stadt mit den...
Ausgangssperre gilt in Bielefeld ab Mitternacht
Schon in der kommenden Nacht greift in Bielefeld die Ausgangssperre. Das hat Krisenstabsleiter Ingo Nürnberger jetzt mitgeteilt. Ab 0 Uhr ist es dann nur noch aus beruflichen Gründen oder in Notfällen...
Abitur-Prüfungen in Bielefeld starten. An die Corona-Tests denken!
In Bielefeld haben die Schülerinnen und Schüler ab heute ihre Abitur-Prüfungen. Los geht es im Fach Englisch. Zu den Prüfungen sind Corona-Testergebnisse vorzulegen. Die Tests können auch am Tag...