Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Lokale Eilmeldung

Bewaffnete Teenager überfallen Bielefelder Supermarkt und flüchten ohne Beute - mehr in unseren News, Radio an!

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Messerstecherei in Altenhagen

Bei einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft in Altenhagensoll ein 27-jähriger Algerier am frühen Samstag einen 24-jährigen Marokkaner erst geschlagen und dann mit mehreren Messerstichen verletzt haben. Das Opfer war daraufhin aus der Flüchtlingsunterkunft geflohen und hatte bei einem Nachbarn an die Terrassentür geklopft. Der wiederum informierte die Polizei. Der Marokkaner musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Der mutmaßliche Täter ist aus der Unterkunft an der Altenhagener Straße geflüchtet. Die Fahndung der Polizei läuft.