Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Middendorp leitet Training

Die Gütersloher Polizei ermittelt noch weiter im Fall Middendorp. Untersucht werden soll vor allem, ob der alkoholisierte Trainer seinen Wagen Sonntagnacht auch selbst gefahren hat. Bei der Kontrolle an der B68 bei Halle war er im abgeschalteten Wagen angetrunken angetroffen worden. Nach Polizeiangaben ergab die Blutprobe einen Promillewert von Mindestens 1,1. Arminen Präsident Hans Schwick bedauerte den Vorfall zwar,  einen von Middendorp angebotenen Rücktritt lehnte Schwick aber postwendend ab. Ein Statement von Middendorp zu dem Vorfall hören Sie morgen früh in Radio Bielefeld Hallo Wach.