Responsive image

on air: 

Bürgerfunk
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Middendorp verliert Führerschein

Arminia Bielefelds Trainer Ernst Middendorp hat seinen Führerschein abgeben müssen. Der 48-Jährige ist Sonntagfrüh von der Polizei aufgegriffen worden. Die fand ihn angetrunken in seinem Wagen. Keine zehn Stunden nach dem Bundesliga-Auswärtssieg in Wolfsburg hatten Zeugen in Halle die Polizei alarmiert. Middendorps Auto war zu einem Verkehrshindernis auf der B 68 geworden. Der Trainer selbst soll über dem Lenkrad seines Wagens zusammengesackt sein. In einer Pressemitteilung des Vereins schildert Middendorp sein Bedauern und bestätigte, dass ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der DSC Arminia kündigte an, erst mal das Ergebnis der Ermittlungen abzuwarten