Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Miele mit Rekordumsatz

Im dritten Jahr in Folge hat die Gütersloher Miele-Gruppe im vergangenen Geschäftsjahr einen Rekordumsatz erzielt. Er lag nach Angaben des Unternehmens bei 2,74 Milliarden Euro. Das waren acht Prozent mehr als im Vorjahr. Das war der höchste Umsatz in der Firmengeschichte von Miele. Besonders im Ausland legte das Gütersloher Unternehmen zu. Hier stieg der Umsatz um zehn Prozent, am stärksten wuchs er in Russland und Osteuropa. In Deutschland gab es ein Umsatz-Plus von 2,5 Prozent. Im Geschäftsjahr 2006/2007 stieg auch die Zahl der Mitarbeiter bei Miele, und zwar um rund sechs Prozent. Bei den Elektro-Großgeräten konnte das Unternehmen eine Rekordmarke knacken: rund 3,1 Millionen Stück wurden verkauft.