Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mieterbund fordert mehr Transparenz bei Energiekosten

Der Mieterbund OWL blickt mit Sorge auf die ständig steigenden Energiekosten. Während die Kaltmieten in Bielefeld relativ stabil sind, hätten sich die Nebenkosten zu einer zweiten Miete entwickelt. Der Mieterbund fordert bei der Energiepreisbilung mehr Tranzparenz und dass Energieausweise zum Bestandteil des Mietvertrages werden.
Der Mieterbund beklagt außerdem, dass die Zahl der Sozialwohnungen immer weiter zurückgeht. In Bielefeld ist der Bestand allein im vergangenen Jahr um über 2 Tausend Wohnungen gesunken.