Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mörder weiter auf der Flucht

Nach einem Mord in Bielefeld sucht die Polizei weiter fieberhaft bundesweit nach Wilfried Stiewe aus Versmold. Der 37-jährige hatte seiner Ehefrau gestanden, ihre 65 Jahre alte Freundin getötet zu haben. Die Rentnerin wurde gestern tot in ihrer Wohnung in der Splittenbrede gefunden. Auch die 33-jährige Ehefrau des mutmaßlichen Mörders liegt mit schweren Stichverletzungen im Krankenhaus. Zwischen den Eheleuten gab es schon seit Längerem auch gewalttätige Auseinandersetzungen. Das 65-jährige Mordopfer soll der Ehefrau häufig zur Seite gestanden haben.