Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mordgeständnis zum Prozessauftakt

Ein 35 jähriger Bielefelder hat vor Gericht gestanden, seine Ex Freundin vor den Augen des gemeinsamen 2 jährigen Kindes erstochen zu haben. Der Angeklagte ließ heute zum Prozessauftakt vor dem Landgericht eine Erklärung durch seinen Anwalt verlesen. Darin bereute er die Tat. Weil er die Trennung nicht habe akzeptieren wollen, sei er im Februar dieses Jahres zur Wohnung der 25 jährigen gefahren, um sie dort anzugreifen.