Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mordprozess hat begonnen

Am Morgen hat vor dem Bielefelder Landgericht der Mordprozess gegen zwei Männer aus Bielefeld und Bad Oeynhausen begonnen. Sie sollen vor einem Jahr in Petershagen einen 28jährigen Mann erschossen und dann in die Weser geworfen haben. Zwischen den Mitgliedern einer Einbrecherbande soll es vorher Streit gegeben haben. Die beiden Angeklagten äußern sich heute zu ihren Lebensläufen. Zur Tat selbst wollen sie aber noch keine Angaben machen.